Im Neuen Jahr 2009

Winter und Frühjahr

                     Was wir uns vorgenommen haben, das wissen wir.

*

                                   Nun schaun wir mal, was gelingt.

         

         ......... da kümmern wir uns besser erst mal um den Ofen.

        

       

       sein erster Schnee    .  .  .     Rihshjig fängt Flocken

          *    *     *         *           *              *              *                        *                          *

      Reichlich Schnee im J anuar, macht Dung fürs ganze Jahr.

      Nebel im Januar macht ein nasses Frühjahr.

      Januar ohne Reif und Schnee tut Bäumen, Bergen, Tälern weh.

       dergraue

      

       ein bisschen Schnee, - war nur der Anfang

     

         

      

      die Spree

    

     nun zugefrohren

    

    

      ein Bad im Schnee

    

      Winter ist nur draussen

    

    

        

    bei dem TV - Programm kann man nur schlafen

   

    wieder mal ein richtiger Winter

   

     teeverduenner

      Frostschutzmittel besorgen und den Tee verdünnen

    

      Oder / Spree Kanal zu gefrohren

   

     rechts neben der Straße der Oder / Spree Kanal

   

    Krieg in Gaza, - . . . . . viele tote Palästinenser

   

 Russland und Ukraine drehen am Gashahn für Europa und schieben

 sich gegenseitig die Schuld zu. Gas muss bezahlt werden, Gas muss   durchgelassen werden, Gas darf man nicht ungestraft klauen.

    UKjuljan09

    Julia Timoschenko sagt Gas wird durchgelassen.

     Russischer Präsident sagt, dass die Zeit der "Geschenke" vorbei ist.

    schafherde0109

    Da hilft nur noch ein "dickes Fell".

    winterfastvorbei

   der Winter läßt nach

   

    Uschi hat (16.) Geburtstag ! (..... oder andersrum?)

    

     uschibeierlVal

        Benzin wird wieder teurer

     geburtstagsita09

         . . . . das nächste Geburtstagskind . . . Sita . . . .

    

      immer noch kalt, aber im Haus hält man es aus

    

      Koexistenz

    

      . . . . . das kann noch dauern bis es los geht . . . .

        februarmorgens9

         . . . . auch bei miesem Wetter müssen wir Runden drehen . . .

     

      . . . oder irgendwo hin, - natürlich mit Abkürzung ...

    

      . . . im Unterholz nichts los . . .

          

      im Wald riecht es immer interessant . . .  ,  raschelt und knackt es. 

     

       . . .  oi, oi, - das sind zu viele Schweine . . . .

    

    . . . da gehn wir lieber wieder nach Hause.

   

    . . . es lohnt sich immer für Teresa früh auf zu stehen . . .

        

    auch wenn es nur zur Untersuchung geht und dann

        Schrippen holen

    

    an der Löcknitz vorbei (fließt parallel zur Spree)

   

    unberührte Natur

   

      unweit der Strasse, kaum beachtet und trotzdem wunderbar.

   

     Eine tolle Gegend hier

Spreeau - Hartmannsdorf - Mönchwinkel - Grünheide / Mark - Hangelsberg.

Es gibt einen Tourismus- und Wanderverein Grünheide e.V., der die Natur nahe bringt.

     *

         

           Kontrolle

             

           15.02. Geburtstagskind Reiner

          

           Erkner

           

           ganz lieb

         

          ganz nett

        

         und ab Montag wieder zur Arbeit ......

:



.

xx_zaehler